Menü anzeigen

Für Paderborn gibt es jetzt die neue Bodenrichtwertkarte 2014

Lage, Lage, Lage, hier erfahren Sie was Grundstücke kosten.

Bodenrichtwertkarte 2014 für Paderborn

Der Gutachterausschuss der Stadt Paderborn hat den Grundstücksmarktbericht 2014 und die Bodenrichtwertkarte 2014 veröffentlicht. Sowohl wir als Immobilienmakler, wie auch Verkäufer und Käufer, finden hier wertvolle Hinweise zu welchem Kaufpreis bzw. Verkaufspreis Grundstücke im Durchschnitt in 2013 in Paderborn verkauft wurden.

Hier klärt sich auch die Frage: „Was ist die beste Paderborner Wohnlage?“. Die Spitzenposition in Paderborn teilen sich zwei Standorte in der „Alten Südstadt“. Legt man die Bodenrichtwerte zugrunde, so greifen Immobilienkäufer zwischen Husener Straße und Pohlweg und zwischen Borchener Straße und Killianstraße am tiefsten in die Tasche. Grundstücke in diesen Lagen sind besonders rar und werden mit durchschnittlich 370,- €/m² bewertet. Eigentümer an diesen Standorten wird´s freuen.

In unserer Linksammlung finden Sie den Weg zur Bodenrichtwertkarte…