Menü anzeigen

Einfamilienhaus - Remmert 8 - 33178 Borchen

Virtueller Rundgang
Einfamilienhaus Remmert 8
33178 Borchen
Wohnfläche 116 m²
Grundstück 552 m²
Zimmer 4
Baujahr 1981
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5281

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits verkauft

Verkäufer glücklich - Käufer glücklich - Was will man mehr? Vom Preis-/Leistungsverhältnis attraktive Immobilien finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Käufer. Bei diesem Angebot war es nicht anders und der Besitzer hat bereits gewechselt. Die Immobilie steht somit nicht mehr zur Verfügung. Hier finden Sie provisionsfreie Immobilien, die noch auf einen Käufer warten...

Schneller mehr erfahren! - Sie wollen eine Immobilie kaufen?

Dann sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung vor anderen Interessenten! Das geht schnell und komfortabel mit dem VIP-Käuferservice. Legen Sie dort einfach unverbindlich eine Suchanfrage an und nennen Sie uns Ihre Traumhaus-Kriterien. Alle wichtigen Informationen zum Angebot erhalten Sie so schon einige Tage VOR dem offiziellen Verkaufsstart! Schnell. Unverbindlich. Kostenlos. Hier klicken und mit dem VIP-Käuferservice schneller informiert werden...

Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Und jetzt suchen Sie einen Makler der das kann! Herzlichen Glückwunsch, Sie brauchen nicht weitersuchen. Wir von thater IMMOBILIEN Paderborn haben die Erfahrung und das Know How, Sie glücklich zu machen! Aber erstmal von vorn: Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage um. Und wenn Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch persönlich kennenlernen möchten, unsere Expertin Frau Ulrike Mutter erreichen Sie unter dieser direkten Durchwahl: 05251 / 288 690-2. Weitere Themen für Verkäufer: Der Käufer-Finder: Ihren Käufer kennen wir bereits und Sie können es im Käufer-Finder direkt prüfen! Mehr erfahren... Unsere Leistungsbilanz: Überprüfbare Zahlen zeigen Ihnen was Sie erwarten dürfen! Mehr erfahren... Das Focus-Magazin: Die Focus-Redaktion empfiehlt thater IMMOBILIEN als einzigen Makler in Paderborn Mehr erfahren...

Objektbeschreibung

Im Ortskern von Nordborchen befindet sich dieses Einfamilienhaus mit Garage und zusätzlichem Pkw-Stellplatz. Mit 116 m² Wohnfläche und 4 Zimmern sind alle Wohnräume des Hauses im Erdgeschoss angeordnet. Von hier gelangt man auch über die attraktive Terrasse in den gepflegten Garten mit zahlreichen Obstbäumen. Neben den 116 m² im Erdgeschoss, bietet dieses Eigenheim auch viel Platz für die große Familie, da das Haus im Obergeschoss eine erhebliche Ausbaureserve (rd. 70 % der Erdgeschossfläche) bietet. Große Teile dieser Fläche stehen als Abstellraum zur Verfügung. Vor einigen Jahren wurden hier zwei Räume wohnraumähnlich ausgebaut und werden derzeit als Werksunterkunft vermietet. Der Mietvertrag ist auf ein Jahr geschlossen, kann aber zu jeder Zeit mit einer Kündigungsfrist von drei Monaten beendet werden. Die Flächen im Obergeschoss zählen nicht zur aktuellen Wohnfläche. Durch die Lage des Treppenhauses direkt neben der Haustür und die erhelblichen Raumreserven im Obergeschoss, wäre nach einem Ausbau auch eine Nutzung als Zweifamilienhaus möglich. Der vergleichsweise gut ausgebaute Keller des Hauses verfügt neben einem Werkraum, Vorratskammer, Heizungskeller und Waschküche über zwei zusätzliche beheizbare Räume. Hier finden Sie den voll ausgestatteten Partykeller sowie die betriebsfähige Sauna. Vom Keller haben Sie zudem einen direkten Zugang zu der geräumigen Garage, die für einen Kaufpreis von 9000 € mit zu erwerben ist. Der Kaufpreis setzt sich daher wie folgt zusammen: Wohnung 189.000 € + Garage 9.000 € Gesamtkaufpreis 198.000 €

Lage

Das Haus befindet sich zentral gelegen im Borchener Ortsteil Nordborchen. Geschäfte, Ärzte, Banken und sonstige Einrichtungen befinden sich in unmittelbarer Nähe und sind sämtlich fußläufig zu erreichen. Von hier zur Paderborner Stadtgrenze sind es ca. 2 km, zum Stadtzentrum 6 km bzw. 8 Minuten Fahrzeit mit dem PKW. Die Busanbindung nach Paderborn ist je nach Tageszeit im 15 - 30 Minutentakt gegeben, die Bushaltestelle ist nur rd. 250 Meter entfernt.

Die Erstbesichtigung

Mit der Erstbesichtigung klären Sie die Frage: "Passt die Immobilie zu mir?" Um diese Frage möglichst einfach zu klären, erfolgt die Erstbesichtigung zunächst in Form einer virtuellen Besichtigung. Das spart Ihnen Zeit für Besichtigungstermine und verschlankt den Verkaufsprozess. Während der virtuellen Erstbesichtigung erhalten Sie ein ungefiltertes, sehr realistisches Bild. So stellen Sie ganz einfach fest, ob Ihre persönlichen Anforderungen bei diesem Angebot erfüllt werden. Sie starten die Besichtigung indem Sie den Play-Button oben im Foto anklicken. Beim Betreten der Immobilie werden Sie dann aufgefordert ein Kontaktformular auszufüllen. Danach schicken wir Ihnen innerhalb unserer Öffnungszeiten den "Schlüssel" zur Immobilie per Mail. Unabhängig von festen Terminen oder Uhrzeiten können Sie dann immer wiederkehren und ihre Route durch das Haus selbst bestimmen. Ohne Stress, Druck und Hektik haben Sie so genügend Zeit, die Immobilie zum ersten Mal näher kennen zu lernen und sich mit ihr vertraut zu machen.

So bewerten andere Kaufinteressenten dieses Angebot

Im Rahmen einer offenen Besichtigung haben zahlreiche Interessenten die Immobilie besichtigt und danach bewertet. Damit Sie schneller Stärken und Schwächen eines Angebots erkennen können, geben wir Ihnen hier einen Einblick wie andere Interessenten das Angebot beurteilen. So können Sie bei Ihrem Entscheidungsprozess von den Erfahrungen Anderer profitieren. Gerade beim Kauf einer Immobilie ist es interessant neutrale Erfahrungsberichte zu einem Angebot zu erhalten. Die nachfolgenden Merkmale der Immobilie wurden mit diesen Schulnoten bewertet. Bewertungen im Detail - Durchschnittsnoten der letzten 19 Interessenten Erster Eindruck: 2,6 Lage: 2,4 Raumaufteilung: 2,4 Qualität der Ausstattung: 3,2 Garten/Parkplatzsituation: 2,6 1 = sehr gut | 6 = ungenügend

Ausstattung

Die Ausstattung des Hauses und der Sanitärbereiche sind baujahrestypisch und gepflegt. Eingangsbereich, Flure, Wohnräume und Küche sind mit Fliesen ausgestattet. Die übrigen Schlafräume sind mit Teppichböden ausgelegt. Im Wohnzimmer befindet sich ein Schwedenofen, der vom Flur aus befeuert werden kann. Die Einbauküche wurde auf Maß gefertigt und könnte auf Wunsch übernommen werden. Ein möglicher Übernahmepreis wäre separat mit dem jetzigen Besitzer zu klären. Je nach dem welche Wohnwünsche der zukünftige Eigentümer hat, sollte der Erwerber neben dem Kaufpreis zusätzliche Investitionen für die Modernisierung oder einen Ausbau des Obergeschosses einplanen. In welcher Größenordnung diese ausfallen, hängt von den Vorstellungen des Erwerbers ab. Als Heizsystem ist eine Gas-Zentralheizung eingebaut. Diese steuert auch die Warmwasserversorgung im Haus. Das Gerät wurde regelmäßig gewartet und ist vollständig funktionsfähig, ein altersbedingter Austausch wird in nächster Zeit jedoch auf den Erwerber zukommen. Dies könnte für Sie entscheidungsrelevant sein: + Ausbaureserve im Obergeschoss + auch als Zweifamilienhaus nutzbar + Vollkeller mit großen Fenstern + Garage mit direktem Zugang zum Haus + zeitnah verfügbar - Ausstattung baujahrestypisch Der Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Energieverbrauchskennwert: 71,1 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Erdgas Baujahr: 1980 Energieeffizienzklasse: B