Menü anzeigen

Einfamilienhaus - Ritterholz 29 - 33178 Borchen

Virtueller Rundgang
Einfamilienhaus Ritterholz 29
33178 Borchen
Wohnfläche 192 m²
Grundstück 701 m²
Zimmer 8
Baujahr 1976
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5371

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits verkauft

Verkäufer glücklich - Käufer glücklich - Was will man mehr? Vom Preis-/Leistungsverhältnis attraktive Immobilien finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Käufer. Bei diesem Angebot war es nicht anders und der Besitzer hat bereits gewechselt. Die Immobilie steht somit nicht mehr zur Verfügung. Hier finden Sie provisionsfreie Immobilien, die noch auf einen Käufer warten...

Schneller mehr erfahren! - Sie wollen eine Immobilie kaufen?

Dann sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung vor anderen Interessenten! Das geht schnell und komfortabel mit dem VIP-Käuferservice. Legen Sie dort einfach unverbindlich eine Suchanfrage an und nennen Sie uns Ihre Traumhaus-Kriterien. Alle wichtigen Informationen zum Angebot erhalten Sie so schon einige Tage VOR dem offiziellen Verkaufsstart! Schnell. Unverbindlich. Kostenlos. Hier klicken und mit dem VIP-Käuferservice schneller informiert werden...

Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Und jetzt suchen Sie einen Makler der das kann! Herzlichen Glückwunsch, Sie brauchen nicht weitersuchen. Wir von thater IMMOBILIEN Paderborn haben die Erfahrung und das Know How, Sie glücklich zu machen! Aber erstmal von vorn: Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage um. Und wenn Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch persönlich kennenlernen möchten, Matthias Thater erreichen Sie unter dieser direkten Durchwahl: 05251 / 288 690-1. Weitere Themen für Verkäufer: Der Käufer-Finder: Ihren Käufer kennen wir bereits und Sie können es im Käufer-Finder direkt prüfen! Mehr erfahren... Unsere Leistungsbilanz: Überprüfbare Zahlen zeigen Ihnen was Sie erwarten dürfen! Mehr erfahren... Das Focus-Magazin: Die Focus-Redaktion empfiehlt thater IMMOBILIEN als einzigen Makler in Paderborn Mehr erfahren...

Hier trumpft Charakterstärke auf!

urgemütlich - großzügig - flexibel und ruhig Charakterfest und gediegen steht es da und versprüht beinahe so etwas wie bayrische Gemütlichkeit- Ihr Einfamilienhaus in zentraler Lage von Kirchborchen. Am Ende einer gemütlichen und gleichsam zentralen Sackgasse trumpft es mit 192 Quadratmetern Wohnfläche, zuverlässiger Solidität und flexiblen Wohnmöglichkeiten auf. Pavillon im GartenDer Garten Eden für Romantiker und Entspannungssuchende 16 Stufen bringen Sie ins ebenerdige Wohnglück, das seine klassisch-gediegene Wohnatmosphäre von außen nach innen fortführt. Kernstück der Gemütlichkeit: Das Wohnzimmer mit herrlichem Blick auf die überdachte und teilweise verglaste Terrasse, die den inzwischen sicher stark verträumten Blick weiter in den Garten führt. Achtung: Grüne Däumchen dürften hier erst einmal mächtig Langeweile bekommen, denn viel zu tun gibt es nicht. Hübsch angelegt ist Ihr Garten Eden nämlich schon - Platz für Spielgeräte inklusive! Wer lieber weiter träumt statt heimische Freizeitparks aufzubauen: ab ins berankte Pavillon! Von hier aus lässt sich der Blick aufs Eigenheim gleich noch besser genießen. Die Bewässerung übernehmen indes die drei Regenwassertanks. Ganz schön praktisch, was? Das KaminzimmerWieder im Trend: das Kaminzimmer Für kühlere Tage bietet Ihnen Ihr Wohnzimmer ein echtes Highlight: ein separat und zwei Stufen tiefer gelegtes Kaminzimmer. Also rein mit dem Bärenfell und ab vor den gemauerten Kamin, dessen rustikal-modernes Ambiente durch die urigen Holzsparren an Wänden und Decke ideale Betonung erfährt. Wer jetzt Lust auf einen heißen Kakao bekommt, schlendert durchs geräumige Esszimmer oder durch den ebenfalls mit einem Kamin ausgestatteten Flur in die separate Küche, die vom Eigentümer gegen Zusatzkosten übernommen werden kann. Warm machen´s Ihnen aber nicht nur Kamin und Kakao: Ihr Haus wird durch einen 2004 erneuerten Ölkessel erwärmt, Ihr Wasser hingegen durch eine Luftwärmepumpe aus dem Jahr 2010. Kleopatra lässt grüßen Edel geht es im 2004 renovierten en Suite Bad zu, das mit glänzenden Marmor-Fliesen, Whirlpool-Badewanne, Fußbodenheizung und goldenen Armaturen echte Kleopatra-Atmosphäre aus der Duschbrause sprüht. Weniger Kleopatra, dafür mehr ozeanblauen 70er-Chick gönnt das Gäste-WC Ihren Augen, das sich als einziger Raum beizeiten sicherlich über ein paar neue farbliche Ideen freuen würde. Mit 12 und 18 Quadratmetern kann in den beiden weiteren Räumen prima geschlafen, gearbeitet oder gesportelt werden. Wer will heute noch Treppen steigen? Erst Kinder - dann Mieter? Ihre Kinder vielleicht? Denen tut sich im Obergeschoss ein echtes Paradies auf. Streit wird es vermutlich um das 25-Quadratmeter-Zimmer mit eigenem überdachten Ostbalkon geben, das dank modernem Laminat auch den Füßen schmeichelt. Doch nicht verzagen - die anderen beiden Zimmer haben 11 und 17 Quadratmeter in petto. Fair geht es im Badezimmer zu, das mit sechs Quadratmetern zwar keine drei Personen gleichzeitig vertragen kann, dafür aber Badewanne, Dusche und ein helles Dachgeschossfenster bietet. Apropos Fenster: Die sind zwar sehr gepflegt und doppelverglast, haben aber dennoch knapp 40 Jahren auf den Buckel. Doch das Alter hat auch positive Seiten: Wenn der Nachwuchs flügge wird, kann die obere Etage mit ein paar Umbaumaßnahmen zu einer eigenständigen Wohnung werden. Eigenständig präsentiert sich auch der Keller, der nicht nur fast komplett beheizbar ist, sondern mit einem isolierten Tageslichtraum sogar eine weitere Wohnraumnutzung zulässt. Ihr Auto parken Sie auf den beiden Stellplätzen vor dem Haus. Eine etwas abseits gelegene Garage - die derzeit als erweitertes Gartenhaus dient - kann leicht reaktiviert werden.

Was kann man sonst noch zur Ausstattung sagen?

In dieses Einfamiliehaus ist Herzblut geflossen Im Grunde ist bereits alles gesagt, außer: Hier leben Menschen denen die eigenen vier Wände am Herzen liegen. Alles ist tip top gepflegt und immer wieder wurde rennoviert und modernisiert. Gibt es doch mal etwas ältere Ausstattungsdetails, so sind auch diese in einem guten Zustand und müssen nicht zwingend sofort ersetzt werden. Über die zahlreichen Renovierungen der letzten Jahre gibt unsere Hausakte zuverlässig Auskunft, denn auch hier hat der Hausherr alles gewissenhaft und sorgfälltig dokumentiert. Welcher Energieträger ist jetzt oder zukünftig preiswerter? Ihnen kann es egal sein, denn schließlich sind Sie in diesem Haus extrem flexibel. Die Kombination aus Öl, Wärmepumpe und Holzofen macht es möglich und die Heizkosten bleiben bei fast 200 qm Wohnfläche überschaubar. Energieeffizienz Icons BalkenDer Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Energieeffizienzklasse: D Bedarfsausweis: 125,6 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Öl Baujahr: 1976 Energieausweisdatum: Energieausweis gültig bis: 13.04.2026

In Kirchborchen - Gallihöhe, da wohnt man gern

Ruhe - neu definiert So sehr wir die Stadt auch lieben: zum Leben darf es gerne etwas ruhiger sein. Gerne auch ganz ruhig dafür trotzdem mittendrin. Im Ritterholz in Kirchborchen gibt´s deshalb neben einer zentralen Anbindung die Ruhe direkt mit dazu, übrigens überhöht in einer ganz speziellen Form - der Sackgassenruhe! Lebensqualität zwischen Altenau und Limberg Es kommt noch besser: Ihr freistehendes Einfamilienhaus liegt sogar am Ende einer Sackgasse. Umrahmt vom Limberg und der Kreisstraße 20 liegen Sie dennoch nah dran an allem, was das tägliche Leben so braucht. Ob Supermärkte, Kindergarten, Grundschule oder weiterführende Schule: fußläufig erreichen Sie alles schnell und einfach. Wer die Altenau überquert, befindet sich direkt in der Natur. Lebensqualität pur - die Sie sich mit nur 13.000 weiteren Borchenern teilen müssen.

Die Erstbesichtigung

Mit der Erstbesichtigung klären Sie die Frage: "Passt die Immobilie zu mir?" Um diese Frage möglichst einfach zu klären, erfolgt die Erstbesichtigung zunächst in Form einer virtuellen Besichtigung. Das spart Ihnen Zeit für Besichtigungstermine und verschlankt den Verkaufsprozess. Während der virtuellen Erstbesichtigung erhalten Sie ein ungefiltertes, sehr realistisches Bild. So stellen Sie schon im Vorfeld ganz einfach fest, ob Ihre persönlichen Anforderungen bei diesem Angebot erfüllt werden.
Sie starten die Besichtigung indem Sie den Play-Button oben im Foto drücken oder direkt hier klicken. Beim Betreten der Immobilie werden Sie dann aufgefordert ein Kontaktformular auszufüllen. Danach schicken wir Ihnen innerhalb unserer Öffnungszeiten Ihren persönlichen "Haustürschlüssel" zur Immobilie per Mail. Unabhängig von festen Terminen oder Uhrzeiten können Sie dann immer wiederkehren und ihre Route durch das Haus selbst bestimmen. Gefällt Ihnen was Sie sehen, prüfen Sie im nächsten Schritt persönlich vor Ort den Standort: Ritterholz 29 in 33178 Borchen. Ohne Stress, Druck und Hektik haben Sie so genügend Zeit, die Immobilie zum ersten Mal näher kennen zu lernen und sich mit ihr vertraut zu machen. Nächster Erstbesichtigungstermin direkt vor Ort Mit dem Eigentümer werden im Vorfeld Zeitfenster für Besichtigungstermine geplant und abgestimmt. Das nächste Zeitfenster für all diejenigen, die die Immobilie erstmalig persönlich kennenlernen möchten, können wir Ihnen mit einem Planungsvorlauf von ca. 14 Tagen anbieten. Die genaue Terminierung stimmen wir gern mit Ihnen ab. Hierfür erreichen Sie Andrea Thater unter der Durchwahl 05251 2886903.

So bewerten andere Kaufinteressenten dieses Angebot

Drum prüfe wer sich ewig bindet... So bewerten andere Im Rahmen der bereits durchgeführten Erstbesichtigungen, haben zahlreiche Interessenten die Immobilie kennengelernt und danach bewertet. Damit Sie schneller Stärken und Schwächen erkennen können, geben wir Ihnen hier einen Einblick wie andere Interessenten das Angebot beurteilen. So können Sie bei Ihrem Entscheidungsprozess von diesen Erfahrungen profitieren. Bisher haben 18 Interessenten die Immobilie besichtigt. Davon sind 22 % erfahrene Interessenten, die schon einmal eine Immobilie gekauft haben. 78 % der Interessenten haben noch keine Erfahrung mit dem Kauf einer Immobilie und planen dies zum ersten Mal. Nach der Erstbesichtigung waren die Interessenten folgender Meinung. Durchschnittsnote aller 18 Bewertungen: 2,6 | Bei den Einzelbewertungen ergibt sich folgendes Meinungsbild: Lage: 2,1 Erster Eindruck: 2,3 Garten/Parkplatzsituation: 2,9 Raumaufteilung: 2,7 Qualität der Ausstattung: 3,1 1 = sehr gut | 6 = ungenügend Beim Angebotspreis waren 72 % aller Interessenten der Meinung: Im Vergleich ist der Kaufpreis günstig oder angemessen. 78 % aller "Erstbesichtiger" haben sich in Ihrer Erwartungshaltung bestätigt gesehen und das Angebot hat die Erwartungen der Interessenten erfüllt.

So organisiere ich den Verkauf dieser Immobilie

Damit Sie sicher die für Sie beste Entscheidung treffen können So begleitet Sie Andrea Thater durch den Immobilienkauf Ein Immobilienkauf ist mit vielen Teilschritten und Entscheidungen verbunden. Wichtig sind die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt. Hier finden Sie weitere Themen, die Sie in dieser Entscheidungsphase interessieren könnten. So funktioniert der Immobilienkauf: Welche Schritte werden in welcher Reihenfolge durchgeführt? Mehr erfahren... Die Finanzierungsbestätigung: Was genau ist eine Finanzierungsbestätigung? Mehr erfahren... Angebotspreis vs. Kaufpreis: Wie entstehen Immobilienpreise? Mehr erfahren... Sie sind am Kauf dieser Immobilie interessiert? Mein Name ist Andrea Thater und ich freue mich bei Interesse von Ihnen zu hören. So erreichen Sie mich persönlich: Meine Durchwahl: 05251 2886903 | Meine E-Mail: at@thater-immobilien.de | Meine Arbeitszeiten...