Menü anzeigen

Erdgeschosswohnung - Fürstenallee 48 - 33102 Paderborn

Virtueller Rundgang
Erdgeschosswohnung Fürstenallee 48
33102 Paderborn
Wohnfläche 42.5 m²
Zimmer 2
Baujahr 1991
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5241

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits verkauft

Verkäufer glücklich - Käufer glücklich - Was will man mehr? Vom Preis-/Leistungsverhältnis attraktive Immobilien finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Käufer. Bei diesem Angebot war es nicht anders und der Besitzer hat bereits gewechselt. Die Immobilie steht somit nicht mehr zur Verfügung. Hier finden Sie provisionsfreie Immobilien, die noch auf einen Käufer warten...

Schneller mehr erfahren! - Sie wollen eine Immobilie kaufen?

Dann sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung vor anderen Interessenten! Das geht schnell und komfortabel mit dem VIP-Käuferservice. Legen Sie dort einfach unverbindlich eine Suchanfrage an und nennen Sie uns Ihre Traumhaus-Kriterien. Alle wichtigen Informationen zum Angebot erhalten Sie so schon einige Tage VOR dem offiziellen Verkaufsstart! Schnell. Unverbindlich. Kostenlos. Hier klicken und mit dem VIP-Käuferservice schneller informiert werden...

Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Und jetzt suchen Sie einen Makler der das kann! Herzlichen Glückwunsch, Sie brauchen nicht weitersuchen. Wir von thater IMMOBILIEN Paderborn haben die Erfahrung und das Know How, Sie glücklich zu machen! Aber erstmal von vorn: Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage um. Und wenn Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch persönlich kennenlernen möchten, unsere Expertin Frau Ulrike Mutter erreichen Sie unter dieser direkten Durchwahl: 05251 / 288 690-2. Weitere Themen für Verkäufer: Der Käufer-Finder: Ihren Käufer kennen wir bereits und Sie können es im Käufer-Finder direkt prüfen! Mehr erfahren... Unsere Leistungsbilanz: Überprüfbare Zahlen zeigen Ihnen was Sie erwarten dürfen! Mehr erfahren... Das Focus-Magazin: Die Focus-Redaktion empfiehlt thater IMMOBILIEN als einzigen Makler in Paderborn Mehr erfahren...

Objektbeschreibung

2-Zimmer-Wohnung an der Fürstenallee mit Blick auf das Heinz-Nixdorf-Museumsforum. Die Wohnung befindet sich im Erdgeschoss eines Appartement-Hauses mit insgesamt 21 Wohneinheiten. Das 1991 errichtete Gebäude bietet vor allem Studenten und Einzelpersonen ein attraktives Wohnangebot. Dank des äußerst gelungenen Raumkonzepts bietet die Wohnung trotz der relativ geringen Wohnfläche von nur 42 m² nebem dem Wohn- & Essbereich ein separates Schlafzimmer, eine kleine möblierte Kochecke, sowie ein überwiegend weiss gefliestes Tageslichtbad mit Dusche. Die Süd-Ost-Lage des Appartements sowie die großzügigen Fensterflächen sorgen für eine helle sonnige Wohlfühlatmosphäre. Ein Kellerraum gehört nicht zu der Wohnung, allerdings befindet sich in dem Appartement ein praktischer Abstellraum, der genügend Stauraum bietet. Hier befindet sich außerdem der Waschmaschinenanschluss. Alternativ stehen im Gemeinschaftskeller mehrere Münzwaschmaschinen, die von allen Parteien genutzt werden können. Ein Tiefgaragenstellplatz rundet dieses Angebot ab. Der Gesamtkaufpreis von 69.550,- € setzt sich zusammen aus dem Kaufpreis für die Wohnung von 59.950,- € und dem Tiefgaragenstellplatz von 9.600,- €. Wir haben die Beträge separat aufgeführt, um Ihnen den Vergleich mit anderen Eigentumswohnungen ohne Tiefgararagenstellplatz zu erleichtern. Die Protokolle der vergangenen Eigentümerversammlungen lassen auf ein harmonisches und einvernehmliches Miteinander der Wohnungseigentümer schließen. Auch bei der Hausverwaltung setzten die Eigentümer auf Kontinuität und haben mit der Hausverwaltung Stockmann Immobilien einen langjährigen Partner. Die Instandhaltungsrücklage der WEG beträgt 42.915,- € (Stand 31.12.2012) und ist für ein Gebäude dieser Größe und mit entsprechendem Baujahr durchaus angemessen. Sonderumlagen für Modernisierungen dürften somit ausgeschlossen sein. Laut Wirtschaftsplan 2013 beläuft sich das Hausgeld für diese Wohnung auf monatlich 136,- €, also 1632,- € im Jahr. Auf den Mieter umlegbar ist hiervon ein Anteil von rd. 74,- €/mtl. also jährlich 883,- €. Die Wohnung war in den letzten Jahren vermietet, die Fluktuation entsprach dem was für eine kleinere Wohnung üblich ist. Die zuletzt gezahlte Nettokaltmiete belief sich auf 3.720,00 € (7,37 €/m²). Da die Wohnung zum Jahresende frei geworden ist, hat sich die Vermieterin dazu entschieden die Gunst der Stunde zu nutzen und die Wohnung nun zu verkaufen. Somit ist die Wohnung sowohl für Eigennutzer wie auch für Kapitalanleger interessant.

Lage

Die gemütliche 2- Zimmer Eigentumswohnung befindet sich in bevorzugten Wohnlage in der Nähe der Fischteiche und des Padersees. Dieses Gebiet ist mit seinen attraktiven Naherholungsmöglichkeiten der ideale Ausgangspunkt für Ihre Freizeitaktivitäten. In dieser begehrten Wohnlage liegt der Bodenrichtwert mit rund 330,- €/m² auf einem vergleichsweise hohen Niveau. An der Fürstenallee befindet sich unter anderem die "Zukunftsmeile Fürstenallee", ein Zusammenschluss mehrerer innovativer Forschungseinrichtungen, sowie das Heinz-Nixdorf-Museumsforum, die FHDW Paderborn und das b.i.b.international college. Die Innenstadt ist in nur wenigen Minuten zu erreichen. Sie haben die Bushaltestelle direkt vor der Tür. Von hier aus können Sie in 30-Minuten-Intervallen mit der Linie 11 ins Paderborner Zentrum fahren. Eine Sonderlinie zur Universität Paderborn wird während der Vorlesungszeiten ebenfalls eingesetzt sowie die Nachtlinie N7 in den späten Abend- und Nachtstunden.

Ausstattung

Die Zimmer sowie der Flur sind mit neuwertigem Ahorn-Laminat ausgestattet. Die Wände wurden komplett weiß gestrichen. Das Badezimmer präsenstiert sich ebenfalls in neutralem weiß. Die Wohnung ist in einem gepflegten Zustand und kann sofort bezogen werden. In der Wohnung befindet sich eine kleine, einfach ausgestattete Einbauküche aus dem Jahr 2008. Die Küche gehört fest zur Wohnung und ist im Kaufpreis enthalten. Beheizt wird die Wohnung mittels einer Elektrofußbodenheizung.