Menü anzeigen

Etagenwohnung - Paderborner Straße 13 a - 33178 Borchen

Etagenwohnung Paderborner Straße 13 a
33178 Borchen
Wohnfläche 75 m²
Zimmer 2.5
Baujahr 1998
Kaltmiete 395,00 €
Objektnr 5183

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits vermietet

Vermieter glücklich - Mieter glücklich - Was will man mehr? Attraktive Wohnungen finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Mieter. Bei diesem Angebot war es nicht anders und die Wohnung ist bereits vermietet. Da wir nur sehr selten Vermietungen durchführen, können wir Ihnen wahrscheinlich nicht weiterhelfen. Unsere Angebote finden Sie hier: http://www.thater-immobilien.de/sie-moechten-kaufen/. Gibt es dort keine Alternative, so haben wir keine passende Wohnung im Angebot.

Fragen zu diesem Angebot?

Gern helfen wir weiter - aber bitte in der richtigen Reihenfolge Bei der Erstellung dieses Exposés haben wir uns viel Mühe gegeben und versucht jede entscheidungsrelevante Information aufzunehmen. Auch die Fotos und die virtuelle 360-Grad-Besichtigung geben einen genauen Eindruck. Unsere Bitte an Sie Bitte nutzen Sie zuerst diese Informationsmöglichkeiten. Lesen Sie alle Texte, besuchen Sie die Wohnung virtuell und prüfen Sie den Standort an der Paderborner Straße 13 a, 33178 Borchen im Vorfeld persönlich. Die meisten Fragen sollten dann geklärt sein. Sind doch noch einige Fragen offen, beantworten wir diese gern am 14. September während der Wohnungsbesichtigung. Wann diese genau stattfindet, auch das erfahren Sie hier im Online-Exposé.

Drinnen oder Draußen - Die Entscheidung ist nicht so einfach

Zentral und doch ruhig | Hell und gut geschnitten | Modern und komfortabel Fühlen Sie sich jeden Tag wie am Wochenende und genießen Sie die attraktive Wohnung in vollen Zügen. Mitten im Ort und dennoch ganz ruhig leben Sie ab dem 01. November 2016 in der Paderborner Straße 13 a in Nordborchen. Die 2 1/2 Zimmerwohnung befindet sich im Hanggeschoss des Gebäudes. Entsprechend ist es im ersten Moment ungewohnt - zur Wohnung geht es die Treppe hinunter und nicht hinauf. Steht man dann in der Wohnung, ist es wie im Erdgeschoss. Wie schön, dass es in Borchen ein wenig bergig ist und Sie sich diese Etage so mit keinem anderen Bewohner in dem sieben Parteienhaus teilen brauchen. Die bisherigen Mieter sind der Meinung: Die Raumaufteilung ist toll! Zentral und ruhig, hell und gut geschnitten, modern und komfortabel - genau so kann man die Wohnung beschreiben und genau das ist die Meinung der bisherigen Mieter. Ursprünglich war die Wohnung als zwei Zimmerwohnung geplant, in der Bauphase hat der direkt angrenzende Wohnungskeller ein Upgrade erhalten, so dass nun ein praktisches zusätzliches Zimmer zur Wohnung gehört. Für Gäste ist der vollwertige Wohnraum mit fünf Quadratmetern ein wenig kompakt - als kleines Büro oder Hauswirtschaftsraum jedoch ideal. Für Hobbyköche perfekt: Es kann sofort losgekocht werden, denn in der Küche befindet sich eine auf Maß gefertigte und gut gepflegte Einbauküche. Essen können bis zu drei Personen direkt in der Küche, mehr Platz bietet das Wohn-/Esszimmer oder die große und teilweise überdachte Süd-/Westterrasse. Gerade im Sommer ist diese Wohnraumerweiterung der schönste Platz, da fällt die Entscheidung "Drinnen oder Draußen" nicht so einfach. Ach ja, den passenden Rotwein für laue Sommernächte lagern Sie einfach im kleinen Abstellraum neben der Küche - wie praktisch das hier schon alle Regale eingebaut sind. Kleine Wellnessoase im Bad - Tageslicht gehört dazu! Eigentlich verbringt man im Bad ja nur wenig Zeit - in dieser Wohnung werden Sie sich vielleicht etwas mehr Zeit nehmen. Schließlich haben Sie eine Entscheidung zu treffen: Will ich lieber ein ausgiebiges Bad oder doch eine erfrischende Dusche. Wie auch immer die Entscheidung ausfällt, alles ist möglich. Und falls Sie die Wohnung doch einmal verlassen, am fest eingebauten Spiegelschrank können Sie Ihr Outfit von allen Seiten überprüfen. Spätestens jetzt werden Sie die Vorteile eines Bades mit Fenster zu schätzen wissen. Kompakt zusammengefasst - das wird vermietet: + Vermietung zum 01.11.2016 + 2,5 Zimmer Wohnung + Küche mit Einbaumöbeln + Abstellkammer inklusive Regalsystem + Bad mit Fenster, Dusche mit Duschkabine, Wanne, Waschtisch als Einbaumöbel und Spiegelschrank + Warmwasser-Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung in allen Räumen + Fliesen, Laminat und Teppichboden + Sehr große und teilweise überdachte Terrasse mit Gartenzugang + Carport + Separater Waschkeller für die Waschmaschine und den Trockner + Extra Fahrradkeller In der Küche befindet sich auch eine Geschirrspühlmaschine, eine Kühl-/Gefrierkombination ein Backofen, ein Cerankochfeld mit vier Platten und eine Dunstabzugshaube. Alle Elektrogeräte sind gut gepflegt, voll funktionsfähig und können mit genutzt werden. Diese Geräte verbleiben in der Wohnung, sie sind jedoch nicht mitvermietet. Sollte eines dieser Elektrogeräte ausfallen, so wird hierfür kein Ersatz gestellt.

Miete | Nebenkosten | Energieausweis | Einzugstermin

So setzt sich die monatliche Kaltmiete zusammen: 395,- € Wohnung 12,- € Möbelierung (Küche und Bad) 25,- € Carport -------------------------------------------- 432,- € gesamt Kaltmiete (entspricht 5,76 € je m²) Nebenkosten 95,- € monatliche Nebenkostenvorauszahlung bei einem 1 Personenhaushalt und 110,- € bei einem 2 Personenhaushalt. Was ist in den Nebenkosten enthalten? Abwasser-Kanalgebühren, Müllabfuhr, Niederschlagswasser, Frischwasser, Allgemeinstrom, Kabelanschluss, Gebäudeversicherung, Haftpflichtversicherung, Schornsteinfeger, Hausmeister, Treppenhausreinigung, Grundsteuer-B. Nicht enthalten sind Aufwendungen für Strom und Heizung. Diese werden verbrauchsabhängig direkt vom Versorger (Eon) mit dem Mieter abgerechnet. Die jetzigen Mieter (2 Personen) zahlen für Heizung einen monatlichen Abschlag von 75,17 € und hatten in 2015 Heizkosten in Höhe von 899,64 €. Beim Strom beträgt der monatliche Abschlag 80,67 € und die Stromkosten lagen 2015 bei 941,41 € (Jahresverbrauch: 3.116 kWh) Energieeffizienz Icons BalkenDer Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Verbrauchsausweis: 82,4 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Gas Baujahr: 1998 Energieausweisdatum: 01.03.2008 Energieausweis gültig bis: 28.02.2018 Einzugstermin Die Wohnung ist zum 31. Oktober 2016 gekündigt. Die Neuvermietung soll zu Dienstag, 01. November. 2016 erfolgen. Ob eine Übergabe ggf. schon vorher stattfinden kann, kann aktuelle nicht zugesichert werden. Eine Absprache hierzu kann im Einzelfall mit den jetzigen Mietern abgestimmt werden.

Nordborchen - ein Steinwurf nach Paderborn

Aber eigentlich findet man auch alles direkt in der Nachbarschaft Nordborchen ist ein beliebter und stetig wachsender Wohnort, nur 6 km von der Paderborner Innenstadt entfernt. Eine Anbindung an die Autobahn A33 ist nur rd. 2,5 km entfernt. Mehrere Buslinien fahren von der benachbarten Haltestelle "Kreuzricke" nach Paderborn. Zu Geschäftszeiten ist die Taktung je nach Tageszeit im Rhytmus von 15 - 30 Minuten. Die Fahrzeit bis zur Fußgängerzone (Westerntor) beträgt 13 Minuten. Es gibt viele Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf in Nordborchen. Aldi, Lidl, Combi Markt, Edeka, Ärzte, Apotheken sind gut zu Fuß bzw. mit dem Rad erreichbar. Nordborchen verbindet die Ruhe auf dem Land mit der unmittelbaren Möglichkeit in wenigen Minuten in Paderborn zu sein.

Die Erstbesichtigung

Mit der Erstbesichtigung klären Sie die Frage: "Passt die Wohnung zu mir?" Um diese Frage möglichst einfach zu klären und Ihnen Besichtigungszeit zu (er)sparen, erfolgt die Erstbesichtigung zunächst in Form einer virtuellen Besichtigung. Während der virtuellen Erstbesichtigung erhalten Sie ein ungefiltertes, sehr realistisches Bild. So stellen Sie schon im Vorfeld ganz einfach fest, ob Ihre persönlichen Anforderungen bei dieser Wohnung erfüllt werden.
Sie starten die Besichtigung indem Sie den Play-Button oben im Foto drücken oder direkt hier klicken. Unabhängig von festen Terminen oder Uhrzeiten können Sie dann immer wiederkehren und ihre Route durch das Haus selbst bestimmen. Gefällt Ihnen was Sie sehen, prüfen Sie im nächsten Schritt persönlich vor Ort den Standort: Paderborner Straße 13 a in 33178 Borchen. Ohne Stress, Druck und Hektik haben Sie so genügend Zeit, die Immobilie zum ersten Mal näher kennen zu lernen und sich mit ihr vertraut zu machen.

Offene Besichtigung am 14. September | um 18:00 Uhr

Einfach schneller informieren Ab 18 Uhr für maximal eine Stunde öffnen sich bei dieser Wohnung die Türen. Hereinspaziert und hingeschaut. Klären Sie in der offenen Besichtigung ganz einfach und schnell ob die Wohnung das hält, was Sie sich erhoffen. Passt alles, so freuen wir uns mit Ihnen. Da für die Besichtigung ein festes Zeitfenster vmit den jetzigen Mietern vereinbart ist, sollten Sie pünktlich kurz nach 18 vorbeischauen. So haben Sie genügend Zeit, um sich alles in Ruhe und ohne Zeitdruck anzuschauen.

Sie haben Interesse und möchten mieten?

Das können Sie tun Zuerst ist es wichtig, dass Sie überhaupt feststellen ob das Angebot zu Ihren Vorstellungen passt. Bitte nutzen Sie hierfür die 360-Grad virtuelle und die offene Besichtigung am 14. September. Passt alles, so benötigen wir für die anschließende Entscheidungsfindung folgende Informationen von Ihnen: 1. Kopien Ihrer Personalausweise 2. Kopien der letzten drei Gehaltsabrechnungen sowie die Gehaltsabrechnung vom Dezember 2015 3. Eine Schufa-Bonitätsauskunft (Damit keine unnötigen Kosten anfallen, beantragen Sie diese erst nach der Mietzusage!) 4. Eine Mieterselbstauskunft Eine Mieterselbsauskunft können Sie hier herunterladen und dann direkt ausfüllen. Mieterselbsauskunft herunterladen... Die benötigte und leider kostenpflichtige Schufa-Bonitätsauskunft kompakt können Sie hier bestellen. Schufa-Bonitätsauskunft kompakt bestellen... So stellt sich der Eigentümer seinen neuen Mieter vor In der Hausgemeinschaft herrscht ein harmonisches Miteinander und man respektiert sich. Das ist gut für alle und dem Eigentümer ist natürlich daran gelegen das es so bleibt. Ein Kriterium das wir berücksichtigen sollen, ist der Wunsch der Eigentümergemeinschaft keine Haustiere im Haus zu haben. Mietinteressenten mit Katzen oder Hunden werden es somit entsprechend schwer haben. Die Raumaufteilung ist so, dass die Wohnung nicht WG geeignet ist. Dem Eigentümer selbst ist daran gelegen, einen möglichst langfristig orientieren Mieter zu bekommen. Bisher haben Mieter zwischen 3 und 6 Jahren dort gewohnt und auch ein zukünftiger Mieter sollte eine langfristige Mietabsicht haben. Die regelmäßig problemlose Mietpreiszahlung ist bei der Auswahl ein weiteres wichtiges Kriterium. Ist dies sichergestellt, fällt dem Vermieter die Entscheidung gleich viel leichter.