Menü anzeigen

Maisonettewohnung - Auf der Töterlöh 9 - 33100 Paderborn

Virtueller Rundgang
Maisonettewohnung Auf der Töterlöh 9
33100 Paderborn
Wohnfläche 102 m²
Zimmer 4
Baujahr 1975
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5298

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits verkauft

Verkäufer glücklich - Käufer glücklich - Was will man mehr? Vom Preis-/Leistungsverhältnis attraktive Immobilien finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Käufer. Bei diesem Angebot war es nicht anders und der Besitzer hat bereits gewechselt. Die Immobilie steht somit nicht mehr zur Verfügung. Hier finden Sie provisionsfreie Immobilien, die noch auf einen Käufer warten...

Schneller mehr erfahren! - Sie wollen eine Immobilie kaufen?

Dann sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung vor anderen Interessenten! Das geht schnell und komfortabel mit dem VIP-Käuferservice. Legen Sie dort einfach unverbindlich eine Suchanfrage an und nennen Sie uns Ihre Traumhaus-Kriterien. Alle wichtigen Informationen zum Angebot erhalten Sie so schon einige Tage VOR dem offiziellen Verkaufsstart! Schnell. Unverbindlich. Kostenlos. Hier klicken und mit dem VIP-Käuferservice schneller informiert werden...

Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Und jetzt suchen Sie einen Makler der das kann! Herzlichen Glückwunsch, Sie brauchen nicht weitersuchen. Wir von thater IMMOBILIEN Paderborn haben die Erfahrung und das Know How, Sie glücklich zu machen! Aber erstmal von vorn: Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage um. Und wenn Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch persönlich kennenlernen möchten, unsere Expertin Frau Ulrike Mutter erreichen Sie unter dieser direkten Durchwahl: 05251 / 288 690-2. Weitere Themen für Verkäufer: Der Käufer-Finder: Ihren Käufer kennen wir bereits und Sie können es im Käufer-Finder direkt prüfen! Mehr erfahren... Unsere Leistungsbilanz: Überprüfbare Zahlen zeigen Ihnen was Sie erwarten dürfen! Mehr erfahren... Das Focus-Magazin: Die Focus-Redaktion empfiehlt thater IMMOBILIEN als einzigen Makler in Paderborn Mehr erfahren...

Objektbeschreibung

Hach, dieses Raumgefühl... werden Sie vielleicht denken, wenn Sie Ihre schicke Maisonette-Wohnung auf der Töterlöh betreten. Großzügig. Modern. Freundlich. Ach, und irgendwie noch so vieles mehr. Hell zum Beispiel. Und vor allem: Erstaunlich geräumig! Der viel versprechende Grundriss schafft es auf wundersame Weise, aus den 102 Quadratmetern* Ihrer vier Zimmer noch ein bisschen mehr zu zaubern. Vielleicht, weil Wohn- und Schlafebene so gelungen voneinander getrennt sind. Vielleicht auch, weil die nach oben führende Wendeltreppe genau das Flair verleiht, das eine moderne Wohnung wie diese benötigt. Da wusste man also schon 1975, was heute mal modern sein wird! Dass Sie hier in einer Eigentumswohnung leben, mag man höchstens an der Tatsache erkennen, dass Sie sich Ihr Domizil mit elf Wohneinheiten teilen und Ihr Wohnglück in der dritten und vierten Etage liegt. Alles andere verleiht das erstrebenswerte Wohngefühl eines hübschen Reihenhauses. Und klar, wie bei einem Reihenhaus gibt es keinen Aufzug. Dunkelheit ade. Übrigens: Ade mit dunklen Hausfluren, denn Ihr Eingang ist separat von den anderen. Überhaupt werden Sie hier mit Dunkelheit nicht viel am Hut haben; vielmehr erkämpft sich die Sonne durch die großen Fensterfronten Ihres Wohnbereichs schnell den ersten Platz im Haus. Ihr Blick reicht vom Flur dann auch direkt in den mit 33 Quadratmetern großzügigen Wohnbereich, dem sich Ihr nach Nord-Westen ausgerichteter Balkon anschließt. Wer nach Feierabend kurze Wege mag, ist dankbar, dass die Küche direkt zur rechten auf ihn wartet. Der pflegeleichte Fliesenboden verzeiht auch gerne mal, dass die Schuhe noch nicht ausgezogen sind. Das Gäste-WC schließt die untere Ebene ab. Oben wird´s noch größer... Über eine freischwebende Treppe geht es hinauf in den Schlafbereich. Oder anders: In die Schlafbereiche! Ihre Füße wandeln hier auf schickem Holzfußboden, der das Ambiente positiv unterstützt. Eltern sollten sich frühzeitig das 17 Quadratmeter große Schlafzimmer sichern. Es ist das größte im oberen Bereich. Ihre Kinder können Sie vielleicht damit locken, dass die neun und zehn Quadratmeter großen Zimmer in der anderen Himmelsrichtung einen fantastischen Sonnenaufgang bieten. Und falls das nichts hilft: Vielleicht tut´s die wohltuende Flurentfernung zum elterlichen Schlafgemach. Hier oben teilen Sie sich ein innen liegendes fünf Quadratmeter großes Bad. Aber mal ehrlich: Ist Kerzenlicht beim baden nicht sowieso viel schöner? Günstiger Kaufpreis - lange Planungssicherheit: Erbpacht Ihre Immobilie kaufen Sie auf Erbpachtbasis. Für Sie bedeutet das vor allem eines: Einen besonders günstigen Kaufpreis und eine lange Planungssicherheit bis ins Jahr 2076. Als Entgeld für die Nutzung des Grundstücks ist eine monatliche Erbpacht vereinbart. Um einen Vergleich zum Grundstückskauf zu erhalten, wird die Erbpacht als Verzinsung des Grundstückswertes dargestellt. Bei einem ideellen Grundstückswert dieser Wohnung von aktuell 36.443,- € (260,- €/m²) und einer Erbpacht von monatlich 62,33 € entspricht dies einer Verzinsung von 2,05 %. Wie die Nutzungsdauer ist auch die Höhe der Erbpacht für die gesamte Laufzeit fest vereinbart. Die Erbpacht kann nicht beliebig erhöht werden, wird aber im Laufe der Jahre an die Lebenshaltungskosten angepasst. Eine Anpassung kann dann erfolgen, wenn der durch das Land NRW ermittelte Verbraucherpreisindex um mehr als 10 % gestiegen ist. In dem Maße, wie die Verbraucherpreise gestiegen sind, kann der Erbbauzins prozentual angepasst werden. Dies erfolgte letztmalig 2010 von 723,15 €/jährl. auf 747,64 €/jährl. Die gesetzlichen Vorschriften schreiben vor, dass das Erbbaurecht im Grundbuch ausschließlich im ersten Rang eingetragen wird. Das bedeutet, dass im Falle einer Zwangsversteigerung des Grundstücks das Erbbaurecht für Sie bestehen bleibt. Insofern ist das Erbbaurecht erstklassig abgesichert. Grundstückseigentümer ist der Bauunternehmer Wilhelm Fuest in Beckum-Neubeckum. *Aktuell gibt es keine genauen Angaben zur Wohnfläche. In den ursprünglichen Verkaufsplänen war die Wohnung als Typenwohnung im Erdgeschoss, mit einer Wohnfläche von 111 m² ausgewiesen. In der Teilungserklärung ist die Wohnfläche mit 91 m² angesetzt. Die Wohnfläche von rund 102 m² entspricht der Wohnflächenangabe aus der "Typenwohnung im EG", mit von uns reduzierter Balkonfläche von 12 m² auf 3 m². Eine Gewähr zur Wohnfläche wird nicht übernommen, die Wohnung wird verkauft wie gesehen.

Ausstattung

Nicht neu, aber modern aufgeteilt Während das Erscheinungsbild Ihres Wohngebäudes baujahrstypisch daherkommt, präsentiert sich die Zwei-Etagen-Wohnung im innern jünger und moderner. Vom Laminat in Holzbodenoptik über den modernen freischwebenden Treppenaufgang in die Schlafräume bis zu den vielen Instandsetzungsarbeiten der vergangenen zwei Jahre: Nach Baujahr 1975 sieht das nicht aus! Übrigens: Die Beheizung erfolgt über einen Gas-Brennwert-Kessel und die Wärmeverteilung über Heizkörper. Die Heizanlage des Gebäudes wurde 2011 erneuert. Und falls das nicht reichen sollte: Ein geräumiger Keller gehört ebenso zum Angebot. Der Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Energiebedarfskennwert: 184,5 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Gas Baujahr: 1975 Energieausweisdatum: 03.02.2012 Energieausweis gültig bis: 03.02.2022

Lage

Zentral. Zentraler. Töterlöh. Wer kurze Wege schätzt und dennoch ruhig und beschaulich wohnen möchte, der wird die Paderborner Kernstadt lieben. Und damit sind Sie nicht die einzigen, denn die ruhige Innenstadtlage zählt zu den von Paderbornern bevorzugten Wohnlagen, was auch durch den hohen Bodenrichtwert von 260,- €/m² dokumentiert ist. Hier wohnen Sie mitten in der Stadt umgeben von Mehrfamilien-, Reihen- und Einfamilienhäusern in einer Seitenstraße mit wenig Verkehr. Sie wollen ein bisschen Großstadtflair genießen? Mit dem Fahrrad sind Sie schon in fünf Minuten am Dom oder in der Fußgängerzone. Wer sich nicht hetzen möchte, schafft das zu Fuß in zwanzig Minuten! Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte, Kindergärten und Schulen finden sich ebenfalls in nächster Nähe. Neben zwei Gymnasien, einer Gesamtschule, einer Real- und einer Hauptschule existieren außerdem eine offene Ganztagsschule, ein Kinderhaus, die Meinwerkschule und eine Grundschule in gut erreichbarer Nähe. Zwischen Tradition und High-Tech Mit Ihnen teilen etwa 146.000 weitere Paderborner die Vorzüge des dynamischen Wirtschaftsstandortes, dessen Bevölkerung konsequent weiter wächst und sich dennoch eine sympathische Bebauung mit Ein- und Zweifamilienhäusern erhalten hat. Schöne Grünflächen inklusive! Wann kommen Sie?

Die Erstbesichtigung

Mit der Erstbesichtigung klären Sie die Frage: "Passt die Immobilie zu mir?" Um diese Frage möglichst einfach zu klären, erfolgt die Erstbesichtigung zunächst in Form einer virtuellen Besichtigung. Das spart Ihnen Zeit für Besichtigungstermine und verschlankt den Verkaufsprozess. Während der virtuellen Erstbesichtigung erhalten Sie ein ungefiltertes, sehr realistisches Bild. So stellen Sie schon im Vorfeld ganz einfach fest, ob Ihre persönlichen Anforderungen bei diesem Angebot erfüllt werden. Sie starten die Besichtigung indem Sie den Play-Button oben im Foto anklicken. Beim Betreten der Immobilie werden Sie dann aufgefordert ein Kontaktformular auszufüllen. Danach schicken wir Ihnen innerhalb unserer Öffnungszeiten Ihren persönlichen "Haustürschlüssel" zur Immobilie per Mail. Unabhängig von festen Terminen oder Uhrzeiten können Sie dann immer wiederkehren und ihre Route durch das Haus selbst bestimmen. Ohne Stress, Druck und Hektik haben Sie so genügend Zeit, die Immobilie zum ersten Mal näher kennen zu lernen und sich mit ihr vertraut zu machen.

So bewerten andere Kaufinteressenten dieses Angebot

Drum prüfe wer sich ewig bindet... Im Rahmen einer offenen Besichtigung haben zahlreiche Interessenten die Immobilie besichtigt und danach bewertet. Damit Sie schneller Stärken und Schwächen eines Angebots erkennen können, geben wir Ihnen hier einen Einblick wie andere Interessenten das Angebot beurteilen. So können Sie bei Ihrem Entscheidungsprozess von den Erfahrungen Anderer profitieren. Gerade beim Kauf einer Immobilie ist es interessant neutrale Erfahrungsberichte zu einem Angebot zu erhalten. Bisher haben 31 Interessenten die Immobilie besichtigt. Nach der Erstbesichtigung waren 77 % der Meinung: Das Preis-/Leistungsverhältnis ist im Vergleich günstig oder angemessen. Zudem haben die Interessenten nach der Besichtigung das Angebot mit Schulnoten bewertet. Durchschnittsnote aller 31 Bewertungen: 2,8 - Bei den Einzelbewertungen waren die Interessenten dieser Meinung: Lage: 1,8 Erster Eindruck: 2,9 Garten/Parkplatzsituation: 3,1 Raumaufteilung: 2,8 Qualität der Ausstattung: 3,5 1 = sehr gut | 6 = ungenügend