Menü anzeigen

Mehrfamilienhaus - Ludwigstraße 81 - 33098 Paderborn

Virtueller Rundgang
Mehrfamilienhaus Ludwigstraße 81
33098 Paderborn
Wohnfläche 261 m²
Grundstück 700 m²
Zimmer 12
Baujahr 1938
Kaufpreis 399.000,00 €
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5457

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Beste Lage, beste Investition

Solides Mehrfamilienhaus im Herzen Paderborns Mal ehrlich: Die Aussicht, ein gepflegtes Mehrfamilienhaus zu besitzen, und das auch in noch in Top-Lage, macht eine größere Investition doch gleich viel leichter, oder? Gerne machen wir Ihnen die Entscheidung aber noch etwas einfacher, denn zum Verkauf steht ein Mehrfamilienhaus mit insgesamt drei Mietparteien, die derzeit allesamt gut vermietet sind. Kurz zu den hard facts: Die Kaltmiete für die drei Wohnungen und die sieben Garagen beläuft sich aktuell auf 1.679 €/mtl. (Jahresnettokaltmiete: 20.148 €). Sowohl die Wohnungen wie auch die Garagen sind an diesem Standort heiß begehrt und durchgängig vermietet. Kurzum: ein stabiles Standbein für viele Jahre und für viel Sicherheit! Und dieses Standbein kann sich auch noch sehen lassen! Zwar wurde das Mehrfamilienhaus bereits vor 80 Jahren erbaut, allerdings kann man sich über den Zustand wirklich nicht beklagen. So wurden vor rund sechs Jahren die letzten Renovierungen am Dach vorgenommen. Die Fassade mit Wärmedämmverbundsystem ist etwa neun Jahre alt und die Haustür wurde erst in diesem Jahr erneuert. Also: alles gut in Schuss! Energieeffizienz Icons BalkenDer Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Energieeffizienzklasse: H Bedarfsausweis: 473,9 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Gas Baujahr: 1938 Energieausweisdatum: 19.06.2018 Energieausweis gültig bis: 18.06.2028 Für Ihre Bewohner und Sie als Investor bietet das Mehrfamilienhaus mit seinen 700 Quadratmetern Grundstücksfläche noch einen weiteren großen Vorteil. Der Hinterhof ist für ein Renditeobjekt überdurchschnittlich gut genutzt, denn dort befindet sich ein kleiner Garagenpark mit sieben Einzelgaragen. Man braucht nicht viel Phantasie um sich vorzustellen, wie begehrt Garagen in einer solch zentralen Kernstadtlage sind. Drei Mietparteien unter einem Dach Apropos Bewohner: Diese sind auf 261 Quadratmetern in drei Wohnungen verteilt. Dabei gilt: pro Etage eine Wohnung. Die beiden Wohnungen im Erd- und ersten Obergeschoss sind mit jeweils 92 Quadratmetern und einer Aufteilung von vier Zimmern inklusive Küche und Bad annähernd identisch geschnitten. Die Wohnung im Dachgeschoss fällt dagegen mit zwei Zimmern und 57 Quadratmetern etwas kleiner aus. Und übrigens: Der Dachgeschosswohnung sind zwei weitere Zimmer mit einer Fläche von ca. 20 Quadratmeter vorgelagert. In der Vergangenheit gab es dort sogar schon einmal ein kleines Duschbad und dieses "Appartement" wurde separat vermietet. Da das Bad jedoch in die Jahre gekommen war und die Mieter im Obergeschoss mehr Raum benötigten, wurden diese beiden Räume an den Obergeschoßmieter weitervermietet.

Wer möchte nicht gern in der Südstadt wohnen?

Hier wohnt man mittendrin Diesen Satz liest man vermutlich in fast jeder Immobilienbeschreibung – auch wenn die Realität vielleicht anders aussieht. Aber: Wenn der Satz zutrifft, dann auf jeden Fall in der Ludwigstraße! Diese liegt nämlich im Herzen Paderborns und protzt mit der typisch städtischen Erreichbarkeit. Ob der günstige Lebensmitteldiscounter, die Apotheke von nebenan, gemütliche Cafés, gehobene wie preiswerte Restaurants, Schulen oder die Universität: Alles befindet sich in fußläufiger Nähe. Beste Anbindung. Beste Wohnlage Keine Frage: Kurze Wege im Alltag sind gut. Wenn die eigenen vier Wände dazu auch noch ruhig gelegen sind – umso besser! Mit dem Mehrfamilienhaus in der Ludwigstraße 81 kombinieren Sie gleich beides. Denn die Immobilie liegt in der Südstadt, ein Stadtteil, der unter Paderbornern besonders begehrt ist. Denn trotz der zentralen Lage wohnt man hier in einer gehobenen Gegend, die sehr gepflegt und familiär daher kommt. Und wenn es doch einmal weiter weg gehen soll… Für solche Fälle haben die Bewohner des Mehrfamilienhauses den Hauptbahnhof Paderborn netterweise auf Laufabstand. Zur B64 oder der A33 gelangt man mit dem Auto zudem auch in unter fünf Minuten.

Die Erstbesichtigung

So werden wir die Besichtigung organisieren. Um die Privatsphäre der Mieter zu schützen, haben wir auf Innenaufnahmen der einzelen Wohnungen verzichtet. Einen persönlichen Eindruck können Sie sich also tatsächlich nur am Tag der Besichtigung machen. Darüber hinaus sind wir für Besichtigungen natürlich auf die Kooperation der Mieter angewiesen und möchten deren Zeit nicht stärker in Anspruch nehmen, wie unbedingt notwendig. Der Besichtigungstermin am 06. Juli ist daher langfristig mit allen Beteiligten abgestimmt und es wird nur diese Besichtigungsmöglichkeit geben. Sie sind Interessiert? Jetzt Besichtigung vereinbaren! Beständige Einnahmen und Wohneigentum in bester Lage: Wen das überzeugt, der kann ab sofort telefonisch einen Termin zur Besichtigung ausmachen. Die Besichtigung findet am Freitag, den 6. Juli am Nachmittag statt. Aufgepasst: Eine Anmeldung für die Besichtigung ist zwingend erforderlich – die Teilnehmerzahl ist limitiert und auch bereits zum jetzigen Zeitpunkt keine Termine mehr verfügbar. Allerdings können wir Sie gerne auf die Warteliste setzen und Sie sofort kontaktieren, falls ein Termin frei wird. Um Sie für die Besichtigung fest einzuplanen, benötigen wir von Ihnen zwingend bis spätestens zum 4. Juli eine positive Bonitätsauskunft eines Kreditinstitutes. Die abgesicherte Kaufpreiszahlung ist nunmal ein essentieller Teil des Kaufprozesses und hier bei diesem Angebot eine feste Voraussetzung für einen Besichtigungstermin. Den Besichtigungstermin vereinbaren Sie bitte mit Andrea Thater. Persönliche Durchwahl: 05251 2886903 | E-Mail: at@thater-immobilien.de | Arbeitszeiten...