Menü anzeigen

Zweifamilienhaus - Ritterholz 4 - 33178 Borchen

Virtueller Rundgang
Zweifamilienhaus Ritterholz 4
33178 Borchen
Wohnfläche 235 m²
Grundstück 727 m²
Zimmer 10
Baujahr 1976
Provision Provisionsfrei für Käufer!
Objektnr 5329

Galerie (Anklicken zum vergrößern)

 

Diese Immobilie ist bereits verkauft

Verkäufer glücklich - Käufer glücklich - Was will man mehr? Vom Preis-/Leistungsverhältnis attraktive Immobilien finden in der heutigen Zeit schnell einen passenden Käufer. Bei diesem Angebot war es nicht anders und der Besitzer hat bereits gewechselt. Die Immobilie steht somit nicht mehr zur Verfügung. Hier finden Sie provisionsfreie Immobilien, die noch auf einen Käufer warten...

Schneller mehr erfahren! - Sie wollen eine Immobilie kaufen?

Dann sichern Sie sich den entscheidenden Vorsprung vor anderen Interessenten! Das geht schnell und komfortabel mit dem VIP-Käuferservice. Legen Sie dort einfach unverbindlich eine Suchanfrage an und nennen Sie uns Ihre Traumhaus-Kriterien. Alle wichtigen Informationen zum Angebot erhalten Sie so schon einige Tage VOR dem offiziellen Verkaufsstart! Schnell. Unverbindlich. Kostenlos. Hier klicken und mit dem VIP-Käuferservice schneller informiert werden...

Sie möchten auch eine Immobilie verkaufen?

Und jetzt suchen Sie einen Makler der das kann! Herzlichen Glückwunsch, Sie brauchen nicht weitersuchen. Wir von thater IMMOBILIEN Paderborn haben die Erfahrung und das Know How, Sie glücklich zu machen! Aber erstmal von vorn: Schauen Sie sich in Ruhe auf unserer Homepage um. Und wenn Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch persönlich kennenlernen möchten, Matthias Thater erreichen Sie unter dieser direkten Durchwahl: 05251 / 288 690-1. Weitere Themen für Verkäufer: Der Käufer-Finder: Ihren Käufer kennen wir bereits und Sie können es im Käufer-Finder direkt prüfen! Mehr erfahren... Unsere Leistungsbilanz: Überprüfbare Zahlen zeigen Ihnen was Sie erwarten dürfen! Mehr erfahren... Das Focus-Magazin: Die Focus-Redaktion empfiehlt thater IMMOBILIEN als einzigen Makler in Paderborn Mehr erfahren...

Eine Immobilie - so flexibel wie Sie selbst

Warum sollten Sie sich unnötig festlegen Kommen Sie: Wer will sich heute eigentlich noch festlegen? Wer will noch Entscheidungen treffen, die unumstößlich sind, die sich nicht mehr verändern lassen, die vielleicht sogar begrenzen und einengen? Eigentlich niemand mehr! Im Besonderen gilt das für Immobilien. Nicht jedoch, wenn diese sich flexibel und variabel zeigen, unterschiedlichen Lebensmodellen anpassbar sind und sich sogar für Kapitalanleger und Vermieter eignen. Ihr Zweieinhalb-Familienhaus im Ritterholz in Kirchborchen ist so ein Multitalent. Drei Ebenen - Drei Generationen? Um Ihre 235 Quadratmeter Wohnfläche aufzuteilen, dürfen Sie so richtig kreativ sein - natürlich im positiven Sinne! Das großzügige Raumangebot verteilt sich auf drei Ebenen, die völlig separiert voneinander sind und sich deshalb sowohl fürs gemeinsame Mehrgenerationenwohnen, wie auch zur Vermietung oder zur sauberen Trennung von Wohnen und Arbeiten eignen könnten. In der Mitte: Die Hauptwohnung Das mittlere Geschoss dient als Hauptwohnung und bietet mit etwa 110 Quadratmetern ausreichend Fläche für eine Familie. Dem Wohnbereich ist eine überdachte Terrasse vorgelagert, die den Wohnraum ähnlich wie ein Wintergarten vergrößert. Praktisch ist da auch der Schwedenofen, der es gerade in der Übergangszeit mollig warm macht. Die direkte Verbindung zum Essbereich, verleiht dem Wohntrakt ein offenes und großzügiges Raumgefühl. Übrigens: Da das Esszimmer separat über eine Tür erreichbar ist, könnte hier auch ein weiteres abgetrenntes Zimmer realisiert werden. Praktischer Schiebetür zwischen Wohn- und Essbereich sei Dank! Zwei weitere Zimmer mit einem Platzangebot von jeweils 15 Quadratmetern vervollständigen den Schlafbereich, den Sie über den langgezogenen Flur gen Bad verlassen können, das sich dank zeitlos grauer Farbgestaltung ganz und gar nicht altbacken präsentiert. Badewanne und Tageslicht, sowie das separate Gäste-WC nebenan sind echte Pluspunkte! Die Küche bietet auf 18 Quadratmetern Kochspaß pur! Oben: Besonders kuschelig und separat Über den abgetrennten Flur geht es ins Dachgeschoss, das mit seinen 75 Quadratmetern urgemütlich wirkt. Herzstück ist der großzügige Wohnbereich, von dem alle Räume abgehen. Drei Zimmer, eine Küche und ein kleines Bad komplettieren die Ebene, der es nicht an Flair, dafür aber an modernen Bodenbelägen und neuzeitlicher Deckengestaltung mangelt. Bisher wurde das gesamte Haus von der Familie selbst genutzt, daher hat es auch niemanden gestört: Aber, diese Etage hat noch keine Baugenehmigung um sie zu Wohnzwecken zu nutzen. Da der Aufwand für eine entsprechende Genehmigung nicht besonders groß ist, sollte diese einfach nachgeholt werden. Unten: Klein aber fein Im Hanggeschoss fühlt sich jeder wohl, der eine überschaubare Wohnfläche mit einem praktischen Schnitt verbinden möchte. Drei platzmäßig gleichwertige Räume lassen zwar die Entscheidung schwer fallen, wo nun geschlafen und wo gelebt wird, dafür sind aber Küche und Bad fest gesetzt. Ein Vorraum vor dem Badezimmer mit Badewanne und Tageslichtfenster sorgt außerdem für die nötige Privatsphäre. Vielleicht entsteht hier ein kleines Beautyzimmer? Die Kellerräume finden sich auf derselben Etage, stören aber sicherlich nicht das Lebensgefühl.

Die Ausstattung - passend zum Angebotspreis

Ein wenig Arbeit können Sie noch investieren "Baujahrestypisch" sagt der Profi wohl zum Erscheinungsbild Ihres großzügigen Multitalent-Hauses, das sich trotz des Baujahres 1976 innen durchaus auch moderner zeigen kann. Die Laminatböden im Hang- und Erdgeschoss deuten an, dass hier schon in einen modernen Stil investiert wurde, der vor allem im Dachgeschoss aber durchaus noch fortgesetzt werden kann. Zeit dürften Sie auch in die Gartenanlage stecken wollen, die mit einer Grundstücksfläche von 727 Quadratmetern zwar ausreichend Potential hat, in den vergangenen Jahren aber nicht mit der erforderlichen Liebe und Leidenschaft gepflegt wurde. Dafür begeistert die Süd/Westausrichtung des Gartens! Zeigen Sie also Ihren grünen Daumen und stecken Sie etwas Energie in die Modernisierung Ihres Multifunktionshauses. Es lohnt sich! Der Energieausweis dieser Immobilie weist folgende Werte aus: Energieeffizienzklasse: F Bedarfsausweis: 184,2 kWh/(m²a) Wesentlicher Energieträger: Öl Baujahr: 1976 Energieausweisdatum: 13.10.2015 Energieausweis gültig bis: 13.10.2025

In Kirchborchen - Auf Gallihöhe

Lebensqualität zwischen Ruhe und Betriebsamkeit Wer sagt, Borchen sei ein Kompromiss, der meint das sicherlich im positiven Sinne. Denn Borchen ist nicht nur der Kompromiss, Borchen ist die Lösung! Zwischen Naherholung, hoher Lebensqualität und urbaner Nähe zu Paderborn finden Sie in Borchen alles, was Sie für ein Leben zwischen "mittendrin" und "nur dabei" benötigen. Im Ortsteil Kirchborchen, befindet sich Ihre neue Heimat im Ritterholz 4 in direkter aber dennoch geräuschloser Nähe zur A 33, die Sie fix ins Paderborner Zentrum bringt. Auch alle Einkaufsmöglichkeiten, die Gemeindeverwaltung und der Kindergarten sind schnell zu erreichen. Gerne auch fußläufig! Wer kurze Wege schätzt und gleichzeitig ruhig und entspannt wohnen möchte, der wird das Leben auf Gallihöhe lieben. Hier wohnen Sie in verkehrsberuhigter Umgebung inmitten von Einfamilien- und Zweifamilienhausbebauung in einer Anliegerstraße. Reichlich freie Parkplätze für Ihre Besucher, finden Sie direkt vor der Haustür. Und natürlich kann man es für den ländlichen Raum erahnen, nur wenige Metern entfernt beginnen Wiesen, Felder und Wälder, mit dem romantischen Altenautal und dem beliebten Radweg nach Etteln. Auf dem Weg zum Kappellenhof in Etteln, haben schon viele Borchener Kinder das Radfahren gelernt. Kurzum: Natürlicher Freiraum mit hohem Erholungswert und urbane Lebensqualität in direkter Nähe. Mehr als ein Kompromiss, oder? Wie Sie am schnellsten herfinden, prüfen Sie dies doch gleich mal bei Google Maps. Ihr Zweifamilienhaus mit Einliegerwohnung, Ritterholz 4 in 33178 Borchen, Kirchborchen.

Die Erstbesichtigung

Mit der Erstbesichtigung klären Sie die Frage: "Passt die Immobilie zu mir?" Um diese Frage möglichst einfach zu klären, erfolgt die Erstbesichtigung zunächst in Form einer virtuellen Besichtigung. Das spart Ihnen Zeit für Besichtigungstermine und verschlankt den Verkaufsprozess. Während der virtuellen Erstbesichtigung erhalten Sie ein ungefiltertes, sehr realistisches Bild. So stellen Sie schon im Vorfeld ganz einfach fest, ob Ihre persönlichen Anforderungen bei diesem Angebot erfüllt werden. Sie starten die Besichtigung indem Sie den Play-Button oben im Foto drücken oder direkt hier klicken. Beim Betreten der Immobilie werden Sie dann aufgefordert ein Kontaktformular auszufüllen. Danach schicken wir Ihnen innerhalb unserer Öffnungszeiten Ihren persönlichen "Haustürschlüssel" zur Immobilie per Mail. Unabhängig von festen Terminen oder Uhrzeiten können Sie dann immer wiederkehren und ihre Route durch das Haus selbst bestimmen. Gefällt Ihnen was Sie sehen, prüfen Sie im nächsten Schritt persönlich vor Ort den Standort: Ritterholz 4 in 33178 Borchen. Ohne Stress, Druck und Hektik haben Sie so genügend Zeit, die Immobilie zum ersten Mal näher kennen zu lernen und sich mit ihr vertraut zu machen. Nächster Erstbesichtigungstermin direkt vor Ort Mit dem Eigentümer werden im Vorfeld Zeitfenster für Besichtigungstermine geplant und abgestimmt. Das nächste Zeitfenster für all diejenigen, die die Immobilie erstmalig persönlich kennenlernen möchten, können wir Ihnen mit einem Planungsvorlauf von ca. 14 Tagen anbieten. Die genaue Terminierung stimmen wir gern mit Ihnen ab. Hierfür erreichen Sie Andrea Thater unter der Durchwahl 05251 2886903.

So bewerten andere Kaufinteressenten dieses Angebot

Drum prüfe wer sich ewig bindet... Im Rahmen der bereits durchgeführten Erstbesichtigungen, haben zahlreiche Interessenten die Immobilie kennengelernt und danach bewertet. Damit Sie schneller Stärken und Schwächen erkennen können, geben wir Ihnen hier einen Einblick wie andere Interessenten das Angebot beurteilen. So können Sie bei Ihrem Entscheidungsprozess von diesen Erfahrungen profitieren. Bisher haben 24 Interessenten die Immobilie besichtigt. Davon sind 58 % erfahrene Interessenten, die schon einmal eine Immobilie gekauft haben. 42 % der Interessenten haben noch keine Erfahrung mit dem Kauf einer Immobilie und planen dies zum ersten Mal. Nach der Erstbesichtigung waren die Interessenten folgender Meinung. Durchschnittsnote aller 24 Bewertungen: 3,1 | Bei den Einzelbewertungen ergibt sich folgendes Meinungsbild: Lage: 2,5 Erster Eindruck: 3,3 Garten/Parkplatzsituation: 3,2 Raumaufteilung: 2,8 Qualität der Ausstattung: 3,9 1 = sehr gut | 6 = ungenügend Beim Angebotspreis waren rund die Hälfte aller Interessenten der Meinung: Im Vergleich ist der Kaufpreis angemessen.

Wie wir den Immobilienverkauf organisieren

So unterstützen wir Sie bei der Entscheidungsfindung Ein Immobilienkauf ist mit vielen Teilschritten und Entscheidungen verbunden. Wichtig sind die richtigen Informationen zum richtigen Zeitpunkt. Hier finden Sie weitere Themen, die Sie in dieser Entscheidungsphase interessieren könnten. So funktioniert der Immobilienkauf: Welche Schritte werden in welcher Reihenfolge durchgeführt? Mehr erfahren... Die Finanzierungsbestätigung: Was genau ist eine Finanzierungsbestätigung? Mehr erfahren... Angebotspreis vs. Kaufpreis: Wie entstehen Immobilienpreise? Mehr erfahren... Für weitere Infos: Andrea Thater freut sich bei Fragen auf Ihren Anruf unter 05251 2886903.