Menü anzeigen

Was sind Geolagen?

Lage, Lage, Lage - Damit wir über das Gleiche sprechen

Plant man den Kauf eines Hauses oder einer Wohnung, so muss das Angebot natürlich zu den eigenen Vorstellungen passen. Neben den Eckdaten die die Immobilie selbst erfüllen muss, ist der Standort eine kaufentscheidende Säule.

Wie kann man beschreiben, in welchen Lagen man eine Immobilie sucht?

Aber wie kann man Lagen so definieren, dass diese zu den eigenen Vorstellungen passen. Nur über Postleitzahlengebiete ist dies nicht möglich, da die Gebiete viel zu groß sind. Beispielsweise die Postleitzahl 33100 Paderborn kann direkt in der Nachbarschaft des Paderborner Doms aber auch in Dahl oder Neuenbeken sein. Eine Aufteilung nach Himmelsrichtungen ist ähnlich problematisch und wenig präzise. Sucht man in der Kernstadt von Paderborn, hat nicht jeder Stadtteil einen griffigen Namen wie zum Beispiel die „Stadtheide“, „Fischteiche“ oder das „Riemekeviertel“. Hinzu kommt, dass jeder etwas anderes unter diesen drei beliebten Paderborner Standorten versteht. Wo fängt das „Riemeke“ an und wo hört das „Riemeke“ auf? Und um alles noch komplizierter zu machen, gibt es dann auch noch Feinheiten wie die „Südstadt“ oder die „Alte Südstadt“.

Unsere Geolagen für die Kernstadt Paderborn und das Paderborner Umland

Um Ihnen als Interessent die richtige Immobilie am für Sie passenden Standort anbieten zu können, haben wir von thater IMMOBILIEN Geolagen definiert. Ganz einfach ist die Sache im Paderborner Umland, hier entsprechen die Geolagen dem jeweiligen Ort. An diesen Standorten sind wir tätig, so dass Sie bei Ihrer Suche schnell erkennen wo sich ein Haus oder eine Wohnung befindet.

Geolagen im Paderborner Umland

  1. Schloß Neuhaus
  2. Elsen
  3. Marienloh
  4. Sande
  5. Benhausen
  6. Neuenbeken
  7. Wewer
  8. Borchen (Nordborchen und Kirchborchen)
  9. Bad Lippspringe
  10. Sennelager

Geolagen in der Paderborner Kernstadt

Etwas komplizierter ist es in Paderborn selbst. Hier haben wir ebenfalls 10 Standorte definiert, die die einzelnen Lagen aufteilen und beschreiben. So ist es möglich ein Immobilienangebot einem Standort zuzuordnen. Diese Geolagen haben wir für die Kernstadt Paderborn definiert:

Geolage Kernstadt Paderborn

 

  1. Innerer Ring
  2. Borchener Straße / Abtsbrede
  3. Alte Südstadt
  4. Dahler Weg / Lichtenfelde
  5. Lieth / Goldgrund
  6. Kaukenberg
  7. Benhauser Straße / Dörener Weg
  8. Stadtheide
  9. Fischteiche
  10. Riemekeviertel